Login

for registered users Wichtiger Hinweis:
Für Studierende gilt das Passwort und der Nutzername der
Studierenden-Nutzerkennung (PIN). Es handelt sich hierbei um die
gleichen Anmeldedaten, die Sie für die Anmeldung bei Webmail verwenden.
Forgotten password / Shibboleth-Login / DFNAAI-Login
eCampus - Vorteil
mit Ihrer studentischen Nutzerkennung melden Sie sich ein Mal am eCampus an und haben Zugriff auf alle wichtigen Services.
Informationen - zur studentischen Nutzerkennung, Zugang zu Stud.IP etc.

Stud.IP-News

Besondere Veranstaltungshinweise / Programme

SARS-CoV-2 pos. Teilnehmer gesucht
Das Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation in Göttingen und das Institut für Krankenhaushygiene und Infektiologie der UMG führen Untersuchungen der Atemluft durch, um die Übertragungswege des Coronavirus SARS-CoV-2 zu erforschen.
 
Voraussetzungen
• akute Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2
• da die Aerosol-Messung möglichst zeitnah nach dem positiven Testergebnis erfolgen soll, sollte dieses nicht länger als 14 Tage zurückliegen.
 
Mithilfe einer Gesichtsmaske wird die Ausatemluft mit ihren Partikeln über einen Schlauch an ein Partikelmessgerät geleitet, welches Aerosole misst. Die Gesichtsmaske ist eine modifizierte Tauchermaske, die Sie im Anschluss an die Messungen behalten dürfen.

Kontaktadresse:
Universitätsmedizin Göttingen
Institut für Krankenhaushygiene & Infektiologie
Katja Walter (Study Nurse) & Jan Gerlach (HFK)
Tel.: (0551) 39-62357
E-Mail: katja.walter1@med.uni-goettingen.de
 



Früh forschen im Team – jetzt bewerben bei FoLL!

Liebe Bachelorstudierende,

das Sommersemester ist voll in Gange. Vielleicht brennen Sie gerade für ein Thema und sind motiviert, Ihr erstes Forschungsprojekt auf die Beine zu stellen.

Das Programm „Forschungsorientiertes Lehren und Lernen“ (FoLL) ermöglicht  Bachelorstudierenden, erste Forschungserfahrungen zu sammeln!

Was ist zu tun? Bilden Sie ein Team aus 4-8 Bachelorstudierenden (ein Drittel Masterstudierende dürfen auch dabei sein) und 1-2 Lehrenden und bewerben Sie sich für FoLL im WiSe 21/22  bis zum 16.9.2021 mit einem Antrag bei der Hochschuldidaktik (mehr unter www.uni-goettingen.de/forschendeslernen).

Innerhalb eines FoLL-Projekts können Studierende bis zu 12 ECTs erwerben. Flankierend zu den Forschungsarbeiten im Fach finden Austauschtreffen und Workshops mit Studierenden aus anderen Fächern statt. Das ermöglicht, einen Blick über den eigenen fachlichen Tellerrand zu bekommen. Am Projektende werden die Ergebnisse hochschulöffentlich sichtbar gemacht.

Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an Susanne.Wimmelmann@zvw.uni-goettingen.de.
 



Das lange Warten hat ein Ende, die Fahrradselbsthilfewerkstatt im AStA-Keller öffnet wieder seine Pforten!

Wir dürfen euch endlich Dank gelockerter neuer Coronaverordnungen wieder empfangen!

Wann? – ab DIESEM Dienstag (15.06.21) wöchentlich Dienstags von 15-18 Uhr, Mittwochs 17-21 Uhr
Wo? – Im AStA-Keller, Goßlerstr 16, 37073 Göttingen
Wer? – Alle Studentinnen und Studenten der Uni Göttingen! Studentenausweis also bitte mitbringen. 😊
Was machen wir? – Wir stehen euch mit Rat und Tat zur Seite bei allerlei Problemen mit eurem Alltagsrad und/oder Flitzer.

Wir freuen uns auf euch und wünschen einen guten Start in die Woche! Bis bald 😊



Führungskräfte für Studie, sowie Austausch- und Vernetzungsmöglichkeit gesucht


Seit Anfang des Jahres bietet die Personal- und Organisationsentwicklung Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten zu dem Thema „Führen auf Distanz“ an.  Als ein weiteres Element möchten wir Führungskräften eine strukturierte Form der Selbstreflexion zu ihrem veränderten Führungsverhalten anbieten: Machen Sie heute etwas anders als vor der Pandemie? Und was davon ist besser als vorher?

Anknüpfend an die Befragung zu Beginn des Jahres möchten wir nun eine Bachelorarbeit, betreut von Frau Prof. Dr. Margarete Boos, unterstützen, die sich noch genauer mit der Veränderung des Führungsverhaltens durch die Pandemie beschäftigt. Mit der Methode der Fokusgruppen wird Führungskräften die Möglichkeit gegeben, ihr Führungsverständnis und dessen Veränderung durch die Pandemie zu reflektieren. Moderiert werden die Fokusgruppen von der Personalentwicklung

Diese Herangehensweise stellt aus unserer Sicht eine Win-Win-Win-Situation dar: Sie als Führungskraft bekommen Raum für eine wertvolle Selbstreflexion, wir als Personalentwicklung können aus den Ergebnissen Hinweise und Unterstützungsangebote für alle Führungskräfte ableiten und ein Studierender führt eine praxisrelevante Bachelorarbeitdurch.

Die Veranstaltung wird über BigBlueButton durchgeführt und zur Auswertung im Rahmen der Bachelorarbeit aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird dem Studierenden zur anonymen Transkription und Auswertung zur Verfügung gestellt. Die aufbereiteten Ergebnisse fließen an die Personalentwicklung zurück.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung über Personalentwicklung@uni-goettingen.de.

 

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  • Donnerstag, 17. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr
  • Freitag, 18. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr
  • Donnerstag, 24. Juni 2021, 15:30 bis 17:00 Uhr  
  • Freitag, 25. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr

 

Bitte nennen Sie uns einen Wunschtermin und, wenn möglich, ein bis zwei weitere Terminoptionen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Manuela Bülow
Telefon: +49-(0)551-39 26342
E-Mail:  manuela.buelow@zvw.uni-goettingen.de

Katrin Wodzicki
+49-(0)551-39 26340
E-Mail: katrin.wodzicki@zvw.uni-goettingen.de
 



Workshopangebot der Hochschuldidaktik (virtuell)

Kompetenzorientiert online prüfen

Termine: 17.06.2021; 09:00-15:00 Uhr und 01.07.2021, 09:00-12:30 Uhr sowie asynchrone Phase dazwischen

In diesem zweiteiligen Workshop erhalten die Teilnehmenden einen Überblick, wie Prüfungen kompetenzorientiert gestaltet, durchgeführt und bewertet werden können. In der Phase zwischen den Terminen besteht zudem die Möglichkeit, das Zusammenspiel von Lehren und Prüfen in der eigenen Lehrveranstaltung zu reflektieren, erste Anregungen umzusetzen und in die Diskussion einzubringen. Hier finden Sie weitere Informationen, die Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

 

Transformatives Lernen, Threshold Concepts und Troublesome Knowledge

Termine: 24.06.2021, 13:00-16:30 Uhr und 25.06.2021, 13:00-16:30 Uhr sowie asynchrone Phasen dazwischen

Um in Lernprozessen, neben der Aneignung und dem Verstehen von Wissen, auch neue Sichtweisen einzunehmen und so die eigene zu verändern, bieten sogenannte Threshold Concepts einen Ansatz, solche Veränderungsprozesse beim Lehren und Lernen aufzuzeigen. Dabei werden die Schwellen in den Blick genommen, die Lehrpersonen als Expert*innen im eigenen Fach schon überschritten haben. In diesem Workshop werden die Teilnehmenden konkret für ihre Lehrkontexte solche Threshold Concepts identifizieren, diskutieren und mögliche Ansätze für die Anwendung in der eigenen Fachlehre erarbeiten. Weitere Informationen finden Sie hier, die Anmeldung zum Workshop ist über dieses Formular möglich.
 



Studiengruppe: Tutorium Meditation

Gemeinsam sich gegenseitig unterstützen um zu sich Selbst zu finden und dies für das Leben und Studium mitzunehmen. Ganz alltäglich und pragmatisch in einen besseren geistig/seelischen Zustand gelangen durch gegenseitig angeleitete Meditation, Achtsamkeits-Übungen und vor allem durch das Loslassen von allem was uns blockiert und aus der Mitte bringt.

Gerne tauschen wir uns auch sprachlich darüber aus, damit der Geist versteht und mitgenommen werden kann. Wir tauschen Tipps, Bücher und andere Hilfsmittel und Nützliches für das Thema durch die Studierenden und (Gast)-Dozenten.

All dies geschieht durch Treffen (momentan virtuell).

Link zur Gruppe: https://www.studip.uni-goettingen.de/dispatch.php/course/studygroup/details/b6fab3d58c215657a92710ba64b85d02

Man findet diese auch über die StudIP Suche (Tutorium Meditation).
 



Sprechstunden zum wissenschaftlichen Arbeiten semesterbegleitend und in der vorlesungsfreien Zeit

Suchen Sie Hilfe bei der Literaturrecherche für Ihre akademischen Texte? Wir können Ihnen helfen, den roten Faden nicht zu verlieren. Wenn Ihr Literaturverwaltungsprogramm (Citavi, Zotero, Endnote oder BibTex) nicht macht, was Sie wollen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gern beraten wir Sie auch zu Fragen der Statistik, Formatierung in MS Word, MS Excel, und dem Umgang mit Forschungsdaten.

Nutzen Sie die regelmäßigen Sprechstunden zum wissenschaftlichen Arbeiten, ein Angebot der SUB, des Internationalen Schreiblabors, der Schreibberatung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät, der eResearch Alliance und des Zentrums für Statistik.

Werden Sie alle Fragen los, um Ihre wissenschaftliche Arbeit schnell und erfolgreich fertigzustellen.

Weitere Details unter: https://pad.gwdg.de/Sprechstunden
 


 

BUILDING INTERNATIONAL CAREERS ONLINE COURSE

Are you looking for a job or an internship abroad? Register now for 'Building International Careers' in English language. 'Building International Careers' is a self-paced online course that supports you in planning your international career path right from the start! The course consists of four online career modules with individual tasks and detailed instructions for group activities. The topics discussed cover the whole application process.

Please visit the Career Service where you can find the registration link and the latest information about the course: www.career.uni-goettingen.de/bic.
 

BUILDING INTERNATIONAL CAREERS ONLINE-KURS

Sind Sie auf der Suche nach einer Stelle oder einem Praktikum im Ausland? Registrieren Sie sich jetzt für den Online-Kurs "Building International Careers" in englischer Sprache. "Building International Careers" unterstützt Studierende aller Fachrichtungen dabei, ihre internationale Karriere Schritt für Schritt zu planen. Der Kurs besteht aus vier Online-Karrieremodulen mit individuellen Aufgaben als auch detaillierten Anleitungen für Gruppenaktivitäten. Die Themen der Module decken den gesamten Bewerbungsprozess ab.

Informationen und Anmeldung: www.career.uni-goettingen.de/bic

 



Die Bewerbungsphase steht bevor und Sie sind sich unsicher, ob Ihr Studium das Richtige ist?
Dann nutzen Sie den Monday-Check digital vom 31.05. bis 25.06.: www.uni-goettingen.de/monday-check

Ab Montag, den 31.05. bietet die Zentrale Studienberatung Beratung (ZSB) Beratung und Unterstützung bei Fragen zu Neuorientierung und Fachwechsel.
Es gibt telefonische Sprechzeiten, individuelle TermineOnline-Inhalte und jeden Montag ein Webseminar mit einem bestimmten inhaltlichen Schwerpunkt, beispielsweise Fachwechsel und NeuorientierungLernen und Selbstmotivation oder Studienfinanzierung.

Schauen Sie vorbei, erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen und Unterstützung von der Zentralen Studienberatung!

Aktuelle Stellenausschreibungen im Juni

Studentische Hilfskräfte für die math. Propädeutika (Mathe/Physik/Informatik) und (Bio/Geo/Agrar und Forst)
Einrichtung: Mathematisches Institut
Link: https://www.uni-goettingen.de/de/368079.html
Bewerbungsfrist: 22.06.2021

Master thesis in bioluminescence imaging
Einrichtung: Institut für Nanophotonik Göttingen e.V.
Link: https://www.ifnano.de/wp-content/uploads/2021/04/Stellenanzeige_Master_optische-Nanoskopie.pdf
Bewerbungsfrist: 01.07.2021

TutorIn „Unternehmen und Märkte“
Einrichtung: Professur für Anwendungssysteme und E-Business
Link: https://www.uni-goettingen.de/de/366048.html
Bewerbungsfrist: 02.07.2021

SHK zum 1.8. am Arbeitsbereich Migration und Ethnizität (Prof. Dr. Silke Hans)
Einrichtung: Institut für Soziologie
Link: https://www.uni-goettingen.de/de/stellenangebote/487673.html
Bewerbungsfrist: 04.07.2021

Stellenausschreibung für studentische Hilfskräfte im Wintersemester 21/22 – Institut für NAM
Einrichtung: Institut für Numerische und Angewandte Mathematik
Link: https://www.stellenwerk-goettingen.de/jobboerse/hilfskraefte-wise-2122-institut-fuer-numerische-und-angewandte-mathematik-goettingen
Bewerbungsfrist: 05.07.2021

Studentische Hilfskraft im IT Support gesucht
Einrichtung: Professur für Marketing und Handelsmanagement
Link: https://www.uni-goettingen.de/de/document/download/c487891e35c1d6f96b5b95f7e42a1d2b.pdf/Stellenausschreibung_EDV_Hiwi_20210616.pdf
Bewerbungsfrist: 07.07.2021

Tutoren/-innen für die Veranstaltung Jahresabschluss (m/w/d)
Einrichtung: Professur für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung
Link: https://www.uni-goettingen.de/de/06%7c2021+stellenausschreibung%3a+tutorenstelle+jahresabschluss/645842.html
Bewerbungsfrist: 09.07.2021

TutorInnen für chemischen Vorkurs der grünen Fakultäten gesucht!
Einrichtung: Fakultät für Agrarwissenschaften
Link: https://uni-goettingen.de/de/document/download/b957cf826cbd3f6e559b68614cf5e05b.pdf/Ausschreibung_Tutoren_Chemie_2021.pdf
Bewerbungsfrist: 31.07.21
 
TutorInnen für physikalischen Vorkurs der grünen Fakultäten gesucht!
Einrichtung: Fakultät für Agrarwissenschaften
Link: https://uni-goettingen.de/de/document/download/b5092225bebbcae07ce0c8e548c12a47.pdf/Ausschreibung_Tutoren_Physik_2021.pdf
Bewerbungsfrist: 31.07.21

Die GWDG sucht ab sofort zur Unterstützung der Arbeitsgruppe „eScience“ (AG E) mehrere Studentische Hilfskräfte im Bereich HPC (m/w/d)
Einrichtung: GWDG
Link: https://s.gwdg.de/sdeIEd
Bewerbungsfrist: offen

Studentische / wissenschaftliche Hilfskraft zur Unterstützung in Forschung und Lehre
Einrichtung: Professur für Interorganisationale Informationssysteme, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Link:
https://www.uni-goettingen.de/de/document/download/0baabe42390ed06bfc4f1ee048df2564.pdf/Stellenausschreibung%20WissHK_Oktober2020.pdf
Bewerbungsfrist: bis auf Widerruf - Bewerbungen werden fortlaufend bearbeitet


Bitte beachten Sie auch die Stellenangebote auf den Webseiten der Universität Göttingen!
URL: http://www.uni-goettingen.de/de/3488.html

Bedingungen
Stud.IP betreibt keine eigene Jobbörse. Die Universität bietet hierfür extra eine studentische Jobbörse (https://www.stellenwerk-goettingen.de ) an. An dieser Stelle kann nur auf schon an anderer Stelle veröffentlichte Angebote hingewiesen, auf die direkt verlinkt werden kann und die einen klaren studentischen Bezug haben.

Für die Aufnahme einer Stellenausschreibung in diese News benötigen wir einen Titel, die Einrichtung, den Link und das Ende der Bewerbungsfrist.
Schicken Sie diese Informationen bitte an support@e-learning.uni-goettingen.de .

Studentisches Feedback erwünscht: Vom 23. Juni bis zum 11. Juli 2021 werden über 2500 Lehrveranstaltungsevaluationen in Stud.IP freigeschaltet

Bitte prüfen Sie in Stud.IP, welche Ihrer Lehrveranstaltungen für eine Evaluation vorgesehen sind. In der Regel plant Ihre Lehrperson ein Zeitfenster während einer (Online-) Sitzung für die Evaluation ein. Anderenfalls können Sie abweichend davon innerhalb des jeweiligen Evaluationszeitraumes zu jeder Zeit und von jedem Endgerät aus evaluieren. Bitte beachten Sie, dass der Befragungsstart, über welchen Sie eine automatisierte Mitteilung via Stud.IP erhalten, und das Befragungsende bei einigen Lehrveranstaltungen abweichen. Genaueres kann Ihnen Ihre Lehrperson mitteilen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Erstimport der Veranstaltungen des WiSe 21/22

Sehr geehrte Lehrende,

am Mittwoch, den 23.06.2021 wird der Erstimport der Veranstaltungen des WiSe 2021/22 erfolgen. Ab diesem Zeitpunkt werden Sie Zugriff auf die zunächst noch versteckten Veranstaltungen haben und können beginnen diese für den Betrieb vorzubereiten. Die Sichtbarschaltung wird erst später (Mitte August) erfolgen.
Wir stehen unter support@e-learning.uni-goettingen.de für Rückfragen gerne zu Ihrer Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
E-Learning Support

Wartungsarbeiten am Stud.IP und ILIAS am Dienstag, den 07.09.21. zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

am Dienstag, den 07. September 2021 wird in der Zeit zwischen 8 und 16 Uhr Stud.IP sowie das angekoppelte Lehre-ILIAS und auch Onlineprüfungs-ILIAS nicht erreichbar sein. Grund hierfür sind umfangreiche Systemarbeiten.
Bitte richten Sie sich darauf ein, dass die Systeme in der Zeit nicht zur Verfügung stehen werden. Bitte setzen Sie an dem Tag keine Prüfungen an, die ein Funktionieren der Systeme voraussetzen.

Wir stehen unter support@e-learning.uni-goettingen.de für Rückfragen gerne zu Ihrer Verfügung.

MIt freundlichen Grüßen
E-Learning Support

Hinweise auf externe Umfragen für wissenschaftliche oder gemeinnützige Zwecke

Wir werden immer wieder um Unterstützung bei der Werbung für Umfragen gebeten. Gerne wollen helfen, wenn es Ihren Interessen als Studierende oder Lehrende dient. 

In dieser zentralen News wird daher nur auf externe und interne Umfragen mit wissenschaftlichem oder gemeinnützigen Zwecken hingewiesen, die einen klaren Bezug zum Studium oder Studierendenleben haben und sich an die gesamte Studierendenschaft wenden. Es werden keine Umfragen zu politischen Themen oder Werbezwecken an dieser Stelle unterstützt bzw. publiziert.
Die Umfragen werden von Dritten auf externen Systemen angeboten. Bitte prüfen Sie eigenständig und sorgfältig, ob Sie an den Umfragen teilnehmen wollen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Teilnahme an den Umfragen.

 



Tierwohl in der Nutztierhaltung: Online-Umfrage gestartet


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Online-Umfrage zum Thema „Tierwohl in der Nutztierhaltung“ des Projekts Nationales Tierwohl-Monitoring (NaTiMon) ist gestartet! Bis zum 08. August 2021 haben Sie unter https://thuenen.limequery.com/252859 die Möglichkeit, uns Ihre Einschätzung der Bedeutung verschiedener Tierwohl-Themen mitzuteilen. Wir fragen Sie auch, in welchen Abständen eine Berichterstattung zum Tierwohl stattfinden sollte, was Sie von einer solchen Berichterstattung erwarten, und in welcher Form Sie sich am liebsten über Tierwohl in der Nutztierhaltung informieren würden.

Sie können die ca. 10-minütige Umfrage gern in Ihrem Umfeld teilen, wir entschuldigen uns an dieser Stelle aber auch schon für Crossposts.
Bei Fragen und Anmerkungen kontaktieren Sie uns bitte unter info@natimon.de. Weitere Informationen finden Sie auf der NaTiMon Projekt-Webseite: https://www.nationales-tierwohl-monitoring.de/.

Dankeschön und mit freundlichen Grüßen,

das NaTiMon-Team

 



Als studentische Hilfskraft Probleme im Job?


Liebe Kolleg*innen,

immer wieder erreichen uns Beschwerden über die Arbeitsbedingungen der studentisch Beschäftigten an der Universität Göttingen: unbezahlte Überstunden, Befristung, geringe Löhne, um nur einige zu nennen. Gemeinsam mit dem AStA, den Gewerkschaften und Kolleg*innen aus verschiedenen Fakultäten wollen wir deutlich bessere Arbeitsbedingungen für uns durchsetzen.

Du kannst deine Lage am besten beurteilen, nimm Dir drei Minuten Zeit und mach mit. Deine Meinung ist wichtig!

Hier gehts zur Umfrage: https://survey3.gwdg.de/index.php?r=survey%2Findex&sid=419494&lang=de
 

Bitte um Teilnahme an Befragung zum Thema ehrenamtliches Engagement

Hallo,
Wir, die AIESEC sind eine internationale Freiwilligenorganisation und mit dieser Umfrage versuchen wir herauszufinden, 
was Studierende in Deutschland dazu motiviert sich ehrenamtlich zu engagieren und wie wir das Erlebnis "Ehrenamt" attraktiver gestalten können.
Der Link dazu:  https://aiesecde.typeform.com/to/lePz8j  
Diese Umfrage wird anonym durchgeführt und ermöglicht uns keine Rückschlüsse auf Personen.

Wir freuen uns über deine Unterstützung!
AIESEC Göttingen

Verantwortlich:  
Sharmini Sivanathan
AIESEC Göttingen | c/o PFH Göttingen

Mail: vptm.goettingen@aiesec.de

FAQ

Freie und kostenlose Selbstlernkurse für Studierende

Lust auf interdisziplinäre Lerninhalte, die sich auch abends um elf noch lernen lassen?
Dann schauen Sie sich die frei zugänglichen Lernmaterialien und Kurse unter http://www.uni-goettingen.de/de/621768.html mal genauer an.
Themen wie Literaturrecherche, R lernen, Biologie Basics, Deutsch Lern Snacks und vieles mehr warten auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen
E-Learning Support Göttingen

Registrieren ohne Studentische Nutzerkennung

Alle Personen, die sich für Stud.IP registrieren lassen möchten, aber nicht oder noch nicht als Studierende eingeschrieben sind und daher keine Studentische Nutzerkennung erhalten, wenden sich bitte an Ihre jeweiligen Veranstaltungsleitung (Dozenten/Tutoren). Universitätsmitarbeiter und Lehrkräfte wenden sich bitte an die jeweiligen Instituts- oder Fakultätsadministratoren (eine Liste finden Sie hier ) oder an den Stud.IP-Support ( studip@uni-goettingen.de )

Modalitäten bzgl. der Anmeldung zu Veranstaltungen in Stud.IP

Durch die Synchronisation zwischen UniVZ und Stud.IP sind bis auf wenige Ausnahmen alle Veranstaltungen auch in Stud.IP verfügbar und über die Suchfunktion auffindbar. Sie haben dann die Möglichkeit die Termine der betreffenden Veranstaltungen in Ihren Stundenplan zu übernehmen. Können Sie sich nicht zu einer Veranstaltung anmelden weil Sie noch gesperrt ist, so liegt dies meist an noch nicht geklärten Anmeldebedingungen. Sie müssen in diesem Fall nicht von einer Fehlfunktion ausgehen. Mehr Informationen und wie Sie weiter vorgehen können, erhalten Sie im FAQ Bereich der Stud.IP Hilfe .

Single Sign On - eCampus für alle Studierenden

Das eCampus-Portal bietet eine Zusammenfassung aller für Studierende wichtigen Systeme unter einem Dach mit nur einer einmaligen Anmeldung.

Wo bekomme ich ein neues Passwort?

Für Studierende mit Studentischer Nutzerkennung: Ein neues Passwort bekommen Sie bei der studIT im ZHG Bitte bringen Sie hierfür Ihren Studierenden-Ausweis mit. Ein persönliches Erscheinen ist erforderlich. Alle anderen Studenten müssen Ihren Account erst auf die Studentische Nutzerkennung umschreiben
Für Dozenten: Sie können sich über die Login-Seite selbst ein neues Passwort zuschicken lassen. Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink geschickt, mit dem Sie ein neues Passwort anfordern können.

Wer ist mein zuständiger Stud.IP-Administrator?

Eine Auflistung aller Einrichtungen mit den zugeordneten Stud.IP Administratoren finden Sie unter dem Link Impressum unten rechts im Fenster des Browsers. Sollten Sie für Ihre Einrichtung keinen oder keinen geeigneten Ansprechpartner finden, so wenden Sie sich bitte an den zentralen Support ( studip@uni-goettingen.de ) oder für Lehrende direkt an support@e-learning.uni-goettingen.de .

Wie kann ich den Feedback Button ausblenden?

Die Feedback funktion ist gedacht, um Anregungen zu bestimmten Teilen von Stud.IP zu sammeln, die in die spätere Stud.IP Entwicklung einfließen können.
Sollten Sie Probleme mit Stud.IP haben, die schnell gelöst werden müssen, so wenden Sie sich bitte an die offizielle Support-Adresse studip@uni-goettingen.de .

Wenn Sie der Feedback-Button sehr stört, dann können Sie Ihn mit Shift+F aus- und wieder einblenden lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Stud.IP Support Göttingen

Stud.IP „Zugriff verweigert“

Bei der Verwendung von Internet Explorer 8 unter Windows Vista oder XP können Sie in Stud.IP die Meldung erhalten „Zugriff verweigert“.
In solchen Fällen nutzen Sie bitte einen anderen Browser (empfohlen: Firefox).

Das Problem wird durch einen Sicherheitsmechanismus in Stud.IP verursacht, der vom (mittlerweile veralteten) IE8 nicht mehr unterstützt wird.